Pressearchiv 2011

Presseartikel in 2011

16. Dezember 2011

Kinder ein bisschen glücklicher machen

Nachbarschaftstreff: Kreiswohnbau und JUH spenden 500 Euro für Krabbelecke an den Kinderschutzbund Gronau

Gronau. Einen Scheck über 500 Euro haben jetzt Vertreter der Johanniter-Unfall-Hilfe und der Kreiswohnbau Hildesheim dem Kinderschutzbund Gronau für die Einrichtung einer Krabbelecke überreicht. „Wir wünschen uns, dass Sie mit der kleinen Spende die Kinder ein bisschen glücklicher machen“, richtete sich der Alfelder Centerleiter der Kreiswohnbau, Hans-Werner Flink, an die Vorsitzende des Gronauer KSB, Elvira… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011
14. Dezember 2011

Wechsel im Aufsichtsrat

Kreiswohnbau Hildesheim: Harry Dilßner übergibt den Stab an Klaus Bruer

Hildesheim. Nach der Kommunalwahl im September hat sich auch der Aufsichtsrat der Kreiswohnbau Hildesheim neu konstituiert. Ausgeschieden aus dem Gremium sind die ehemaligen Kreistagsabgeordneten Harry Dilßner (als Vorsitzender) sowie dessen Stellvertreter Kurt Rodewald und die weiteren Mitglieder Volker Hehenkamp, Jürgen Lanclée, Peter Mosig, Christine Philipps, Hans-Bernd Schilling und Winfried Schirm. Neu dabei sind Birgit Freifrau… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011
07. Dezember 2011

Soziale Kontakte sind gewünscht

Gronauer Nachbarschaftstreff: Kreiswohnbau und Johanniter befragen Mieter und Nachbarn

Gronau. Nur die Unternehmen, die sich für ihre Kunden und deren Meinungen interessieren, sind auch interessant für sie. Und nur wer fragt, ob seine Leistungen ankommen, kann weiterkommen. Das sagten sich auch die Kreiswohnbau Hildesheim und die Johanniter- Unfall-Hilfe zur Eröffnung des Gronauer Nachbarschaftstreffs in in der Bethelner Landstraße 25.   Gemeinsam entwarfen sie einen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2011
Seite 1 von 812345...Letzte »