02. Februar 2017

Kreiswohnbau kauft alte Wohnblocks

Zwangsversteigerung auf Marienburger Höhe endgültig vom Tisch / Massive Sanierung geplant

Von Tarek Abu Ajamieh Hildesheim. Das Hin und Her um die Zukunft dreier Mehrfamilienhäuser auf der Marienburger Höhe ist beendet: Die Kreiswohnbau hat die Wohnblocks in der Rostocker Straße 4, 6 und 8 gekauft. Zuvor war unter anderem eine Zwangsversteigerung gescheitert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Kreiswohnbau-Geschäftsführer Matthias Kaufmann kündigte erhebliche Investitionen in die… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017
17. Dezember 2016

Kreiswohnbau will in den nächsten Jahren 380 neue Wohnungen bauen

Klaus Bruer bleibt nach der Kreistagswahl weiterhin Aufsichtsratsvorsitzender / Von jedem eingenommenen Euro werden 53 Cent in den Bestand investiert

Hildesheim. Die Kreiswohnbau hat nach der Kreistagswahl einen neuen Aufsichtsrat bekommen. In der konstituierenden Sitzung sind die Kreistagsabgeordneten Martina Wiegand (CDU) aus Alfeld, Ramon Herbst (CDU) aus Hildesheim, Joachim Sauermann (AfD) aus Einum und Landrat Olaf Levonen neu in das Gremium eingezogen. Ausgeschieden sind hingegen Stefanie Uhlig (SPD) aus Söhlde, Birgit von Cramm (CDU) aus… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016
16. Dezember 2016

Zukunft für „Studium nach Flucht“

Kreiswohnbau spendet der Stiftung Uni Hildesheim 5.000 Euro

Hildesheim. Die Kreiswohnbau sichert der Universität die Fortsetzung ihrer Programme für Flüchtlinge im kommenden Jahr. Dazu gehören Informations- und Beratungsangebote, Sprachkurse sowie der Besuch von Fachveranstaltungen als Gasthörer oder künftig im Rahmen eines regulären Studiums. Seit dem Sommersemester 2015 laufen die Angebote. Mehr als 200 Flüchtlinge nahmen seitdem an Informationsveranstaltungen teil, 80 nutzten die Studienberatung.… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016

Und wann ziehst du ein?

400 Hektar Grün, preisgünstiges Wohnen, zwei UNESCO-Welterbestätten, vielfältige Sportmöglichkeiten, eine breit gefächerte Kulturszene, ausgezeichnete Bildungsangebote und vieles mehr – Hildesheim ist eine Stadt zum Leben!

Bei einer vierteiligen Fotoaktion unter dem Motto "Wann ziehst du ein?" wurde Hildesheim als attraktiver Wohnort präsentiert. Ausgewählte Bürgerinnen und Bürger bauten dabei jeweils einen Raum ihres privaten Wohnbereichs auf einem markanten Platz auf und wurden von dem Hildesheimer Fotografen Volker Hanuschke richtig in Szene gesetzt.

Making Of: "Mein Kinderzimmer in Hildesheim. Mit Platz für Freunde"

  • Wohnung Aktuell

    Alfeld: Frisch modernisiertes Haus – tolle Erdgeschosswohnung!
    Zimmer:  

    3,00

    Wohnfläche ca.: 59 m²
    Kaltmiete: 303,00 EUR
    Nebenkosten (inkl. Heizung): 172,00 EUR
    Weitere Informationen und Angebote finden Sie hier.